Kurse und Termine

ADR-Kurs Basis+Tank

Auf Anfrage: 0160-97332233

ADR Auffrischungsschulung

Jeder Fahrzeugführer der gefährliche Güter ab Überschreitung der Freimengen befördert, benötigt eine ADR-Bescheinigung. Diese erlischt wenn sie nicht im fünften Jahr verlängert wird. Um eine Verlängerung um weitere fünf Jahre zu erreichen, müssen Sie eine Auffrischungsschulung mit abschließender Prüfung besuchen.

In dem Kurs werden Ihnen wichtige technische und rechtliche Neuerungen vermittelt, die für das Bestehen der Prüfung von Bedeutung sind. Nach erfolgreich bestandenem Lehrgang sind Sie in der Lage, die Tätigkeit als Gefahrgutfahrer für weitere fünf Jahre auszuüben. 

Inhalt

  • Rechtliche Vorschriften
  • Allgemeine Gefahreigenschaften
  • Dokumentation
  • Verpackungen
  • Kennzeichnung
  • Beförderung/Ladungssicherung
  • Pflichten, Verantwortlichkeiten
  • Verhalten bei Unfällen
  • Prüfung gemäß der zuständigen IHK

 

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Beginn des Kurses

Wann: 02.09.2022 - 03.09.2022 Wo: Kleve Freie Plätze: 6 Buchen
Wann: 09.12.2022 - 10.12.2022 Wo: Kleve Freie Plätze: 10 Buchen
LKW FÜHRERSCHEIN - Theorie & Praxis in 12 Werktagen

THEORIE UND PRAXISAUSBILDUNG INNERHALB VON 12 WERKTAGEN.


In 12 Werktagen lernst Du alles, um sicher und perfekt vorbereitet in die theoretische wie auch die praktische Prüfung starten zu können. Die Prüfung findet anschließend nach den Intensivkurs statt.

 

Durch eine Online-Anmeldung kann dir der Platz im Kurs leider noch nicht verbindlich zugesichert werden. 

Wir nehmen jedoch schnellstmöglich Kontakt zu dir auf und sprechen alles Weitere dann persönlich mit dir durch.

Nur möglich, wenn die Genehmigung des Führerschein-Antrages durch den TÜV erfolgt ist. Dies setzt eine rechtzeitige Antragstellung (ca. 4-8 Wochen, je nach Meldeort) im Voraus voraus.

Wann: 05.09.2022 - 17.09.2022 Wo: Kleve Freie Plätze: 4 Buchen
Wann: 01.10.2022 - 15.10.2022 Wo: Kleve Freie Plätze: 4 Buchen
Wann: 07.11.2022 - 19.11.2022 Wo: Kleve Freie Plätze: 4 Buchen
BKF Weiterbildung - Modul 1 - "ECO-Training & Assistenzsysteme"
Wann: 03.09.2022, 08:00 - 16:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
Wann: 08.10.2022, 08:00 - 16:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
Wann: 05.11.2022, 08:00 - 16:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
Wann: 03.12.2022, 08:00 - 16:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
BKF Weiterbildung - Modul 2 - "Sozialvorschriften und Fahrtenschreiber"
Wann: 17.09.2022, 08:00 - 16:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
Wann: 24.10.2022 - 25.10.2022, 18:00 - 22:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
Wann: 21.11.2022 - 22.11.2022, 18:00 - 22:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
Wann: 12.12.2022 - 13.12.2022, 18:00 - 22:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
BKF Weiterbildung - Modul 3 - "Gefahrenwahrnehmung"
Wann: 20.08.2022, 08:00 - 16:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 11 Buchen
Wann: 24.09.2022, 08:00 - 16:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
Wann: 29.10.2022, 08:00 - 16:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
Wann: 26.11.2022, 08:00 - 16:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
Wann: 19.12.2022 - 20.12.2022, 18:00 - 22:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
BKF Weiterbildung - Modul 4 - "Schadensprävention"
Wann: 17.10.2022 - 18.10.2022, 18:00 - 22:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
BKF Weiterbildung - Modul 5 - "Sicherheit für Ladung & Fahrgast"
Wann: 29.08.2022 - 30.08.2022, 18:00 - 22:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
Wann: 12.09.2022 - 13.09.2022, 18:00 - 22:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
Wann: 14.11.2022 - 15.11.2022, 18:00 - 22:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
Wann: 17.12.2022, 08:00 - 16:00 Wo: Kleve Freie Plätze: 12 Buchen
Beschleunigte Grundqualifikation - Güterverkehr

Innerhalb der Europäischen Union dürfen Kraftfahrer/innen (Neueinsteiger/innen) im Güterkraftverkehr seit dem 10. September 2009 nur noch beschäftigt werden, wenn sie zusätzlich zum Erwerb des Führerscheins (Klassen C, C1, C1E oder CE bzw. die Klassen D, D1, D1E oder DE) eine Grundqualifikation nachweisen. 

Beschleunigte Grundqualifikation
140 Zeitstunden davon 130 Stunden Theorie und 10 Stunden Fahrpraxis
90 Minuten Theorieprüfung in deutscher Sprache an der zuständigen IHK
Die Fahrerlaubnis muss bei Schulungsbeginn nicht vorliegen.

 

Vorraussetzungen

- Mindestalter: 18 Jahre für die beschleunigte Grundqualifikation im Güterkraftverkehr der Klassen C1/C1E
- Mindestalter: 21 Jahre für die beschleunigte Grundqualifikation im Güterkraftverkehr der Klassen C/CE
- Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B (alt: 3)
- Gesundheitliche Eignung und Sehtest
- Erfolgreicher Führerscheinantrag für Klasse C/CE
- Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 

Einstieg jederzeit möglich!

Juli

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
    BKF Weiterbildung - Modul 3 - "Gefahrenwahrnehmung"
    Standort Kleve
    18:00 - 22:00
  • 12
    BKF Weiterbildung - Modul 3 - "Gefahrenwahrnehmung"
    Standort Kleve
    18:00 - 22:00
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
    BKF Weiterbildung - Modul 5 - "Sicherheit für Ladung & Fahrgast"
    Standort Kleve
    18:00 - 22:00
  • 26
    BKF Weiterbildung - Modul 5 - "Sicherheit für Ladung & Fahrgast"
    Standort Kleve
    18:00 - 22:00
  • 27
    LKW FÜHRERSCHEIN - Theorie & Praxis in 12 Werktagen
    Standort Kleve
  • 28
    Ausbildung - Gabelstapler
    Standort Kleve
    08:00 - 15:00
    LKW FÜHRERSCHEIN - Theorie & Praxis in 12 Werktagen
    Standort Kleve
  • 29
    Ausbildung - Gabelstapler
    Standort Kleve
    08:00 - 15:00
    LKW FÜHRERSCHEIN - Theorie & Praxis in 12 Werktagen
    Standort Kleve
  • 30
    LKW FÜHRERSCHEIN - Theorie & Praxis in 12 Werktagen
    Standort Kleve
  • 31
    LKW FÜHRERSCHEIN - Theorie & Praxis in 12 Werktagen
    Standort Kleve